Zum Inhalt springen

Plattform-Appliances von Infoblox:
Optimieren Sie Ihr Unternehmen

Bessere Performance, mehr Funktionen und einfachere Verwaltung für​
​hybride Multi-Cloud-Netzwerke

Höhere DNS-, DHCP- und Anwendungsleistung

Optimieren Sie entscheidende Netzwerkdienste

Mehr Möglichkeiten und
Investitionsschutz

Unterstützen und erweitern Sie den Netzwerkbetrieb, um den Geschäftswert zu sichern

Hybride Multi-Cloud-Netzwerke einfacher verwalten

Optimieren Sie Netzwerkbereitstellung und -kontrolle

Flexibles Deployment:
physisch, Software,
in der Cloud und als COTS-Modell

Infoblox-Appliances sind in einer Vielzahl von Optionen erhältlich, um die spezifischen Anforderungen von Unternehmen zu erfüllen. Sie lassen sich in eine breite Palette von Automatisierungs- und Orchestrierungsplattformen integrieren und können dank flexibler Lizenzierung einfach implementiert werden.

  • Physische Appliances – speziell entwickelt und zuverlässiger, skalierbarer und sicherer als Allzweckserver
  • Software- und Cloud-Appliances – identische Funktionalität, aber mit geringerem technologischen Aufwand
  • COTS – Infoblox-Appliances sind als COTS-Modell (Commercial Off-the-Shelf) erhältlich, die strenge Anforderungen an die Leistung erfüllen

NIOS 9.0.1:
Optimieren Sie Ihr Unternehmen
mit speziell entwickelten Trinzic X6-Appliances

Integrierte physische und Software-Appliances zur Unterstützung
Ihrer kritischen und hybriden Multi-Cloud-Netzwerke

Die Trinzic X6 physischen und Software-Appliances von Infoblox optimieren kritische Netzwerkdienste mit bis zu 50 % besserer DNS- und DHCP-Leistung, kostensparender Cloud-Plattform-API-Automatisierung, DNS-Firewall-(RPZ)- und DTC-Load-Balancing-Lizenzen sowie vereinfachter Verwaltung für hybride Multi-Cloud-Unternehmen.

Mehr erfahren

Hybridbereitstellung von Infoblox-Anwendungen

Dieses Diagramm zeigt unsere Hybridarchitektur, die vom Infoblox Grid unterstützt wird, zusammen mit Ecosystem-Integrationen. Die einzigartige Architektur ermöglicht das nahtlose Deployment von physischen, virtuellen und Cloud-Appliances von Infoblox, egal ob vor Ort oder in der Cloud.

Trinzic X6 – Speziell entwickelte physische und Software-Netzwerk-Applicances

Die Trinzic X6 physischen und Software-Netzwerk-Appliances bieten alle Funktionen, die Sie benötigen, um Ihr lokales, Private/Hybrid- und Public/Multi-Cloud-Unternehmen zu überblicken, zu sichern, zu analysieren und zu verwalten. Die Trinzic X6-Appliances von Infoblox laufen auf NIOS 9 oder höher und sorgen für folgende Verbesserungen:

  • Leistung: Bis zu 50 % bessere DNS- und DHCP-Leistung im Vergleich zu früheren Modellen
  • Funktionen: Einschließlich Cloud-Plattform-API, DNS-Firewall-(RPZ)- und DTC-Load-Balancing-Lizenzen, Optionen für mehrere Stromversorgungen sowie Trinzic X5- und X6-Abonnement-Hosting zum Investitionsschutz
  • Vereinfachung: Konsolidierung von acht Trinzic X5- zu fünf Trinzic X6-Modellen, wodurch die Dienste auf einem gemeinsamen Modell laufen und lokale sowie Private- und Public-Cloud-Umgebungen unterstützen können
Zum Datenblatt

Unterstützte Integrationen

Hypervisoren

  • Microsoft Hyper-V
  • Nutanix AHV
  • OPENSTACK KVM
  • VMware ESXi

Private Clouds

  • Nutanix
  • OpenShift
  • OpenStack
  • VMware

Public Clouds

  • AWS
  • Microsoft Azure
  • Google Cloud

Trinzic Enterprise DDI (DNS, DHCP und IPAM)-Anwendungen

Die Trinzic-Appliances für Unternehmen bieten die Geschwindigkeit, Kapazität und Funktionalität, die Sie benötigen, um das Optimum aus neuen digitalen Technologien herauszuholen. Sie sind so konzipiert, dass sie den Service vom kleinsten Remote-Büro bis hin zum größten Unternehmen oder Service-Provider verbessern können. Weitere Optionen sind das COTS-Modell und Virtualisierungsplattformen.

Zum Datenblatt

Unterstützte Integrationen

Hypervisoren

  • Microsoft Hyper-V
  • Nutanix AHV
  • OPENSTACK KVM
  • VMware ESXi

Private Clouds

  • Nutanix
  • OpenStack
  • VMware

Public Clouds

  • AWS
  • Microsoft Azure
  • Google Cloud

Network Insight-Appliances

Diese Appliances erleichtern die Erfassung und Korrelation von Daten vor Ort für die Bestandserkennung, Transparenz und ein besseres Netzwerkmanagement. Sie eignen sich für Netzwerke jeder Größenordnung und Verteilung und helfen dabei, zuverlässiges IPAM als zentrale Datenquelle für Ihr Unternehmen bereitzustellen.

Zum Datenblatt

Unterstützte Integrationen

Hypervisoren

  • Nutanix AHV
  • OPENSTACK KVM
  • VMware ESXi

Private Clouds

  • Nutanix
  • OpenStack
  • VMware

Reporting- und Analytics-Appliances

Diese Appliances lassen sich in das Infoblox Grid integrieren, um Einblicke in das Netzwerk in Echtzeit zu ermöglichen, ohne die Leistung der DDI Network Service Appliances zu beeinträchtigen. Diese Funktion ermöglicht es Ihnen, Ihr Netzwerk zu analysieren, zu kontrollieren und zu sichern und Bedrohungen schneller zu beseitigen, indem Sie datengestützte Erkenntnisse nutzen.

Zum Datenblatt

Unterstützte Integrationen

Hypervisoren

  • Microsoft Hyper-V
  • Nutanix AHV
  • OPENSTACK KVM
  • VMware ESXi

Private Clouds

  • Nutanix
  • OpenStack
  • VMware

Anwendungen zur Netzwerkautomatisierung

Diese virtuellen Anwendungen senken die Gesamtbetriebskosten, indem sie Einsparungen bei Hardware-, Strom-, Kühlungs- und Immobilienkosten ermöglichen und gleichzeitig eine flexible, hochverfügbare Leistung und Zuverlässigkeit bieten. Sie zeichnen sich durch unübertroffene Agilität, Verwaltbarkeit und Skalierbarkeit aus, um komplexe plattformübergreifende Arbeitsabläufe zu vereinfachen und zu automatisieren sowie einheitliche, richtlinienkonforme Sicherheitsprotokolle zu ermöglichen.

Zum Datenblatt

Unterstützte Integrationen

Hypervisoren

  • Nutanix AHV
  • OPENSTACK KVM
  • VMware ESXi

Private Clouds

  • Nutanix
  • OpenStack
  • VMware

Commercial off-the-shelf (COTS)-Appliances

Diese Appliances wurden für eine vereinfachte Planung und flexible Skalierbarkeit entwickelt, sodass Sie schnell auf sich ändernde Geschäftsanforderungen reagieren können. Alle COTS-Appliances, die derzeit nur für BloxOne DDI verfügbar sind, sind so konzipiert, dass sie die Mindestanforderungen an Durchsatz und Kapazität erfüllen.

Mehr erfahren

Unterstützte Integrationen

Hypervisoren/Container-Laufzeit

  • Docker
  • KVM
  • VMware ESXi

Public Cloud

  • AWS

Flexibel
Lizenzierung

Die flexible Lizenzierung von Infoblox ermöglicht Ihnen eine einfachere Migration zu virtuellen und Cloud-Architekturen, bietet Flexibilität beim Budget und hilft Ihnen, Ihren Beschaffungsbedarf mit Ihren geschäftlichen Anforderungen in Einklang zu bringen.

Kunden haben automatisch Anspruch auf Software-Upgrades für die physischen oder virtuellen Appliances, unabhängig davon, ob sie in ihrer eigenen virtualisierten Umgebung (wie VMware und OpenStack) oder in der Public Cloud (wie AWS und Azure) eingesetzt werden.

Bitte kontaktieren Sie Ihr Infoblox Account Team für weitere Informationen.

Weitere Informationen

Infoblox DDI

DNS, DHCP
und IPAM (DDI)

Vereinheitlichen Sie DNS, DHCP und IPAM in lokalen und Cloud-Rechenzentren.

DNS, DHCP und IPAM (DDI)

Vereinheitlichen Sie DNS, DHCP und IPAM in lokalen und Cloud-Rechenzentren.

Multi-Cloud

Optimieren Sie die Netzwerkverwaltung von Multi-Cloud-Lösungen

Multi-Cloud

Optimieren Sie die Netzwerkverwaltung von Multi-Cloud-Lösungen

Network Insight

Verbessern Sie Sichtbarkeit, Sicherheit und Effizienz mit Network Insight.

Network Insight

Verbessern Sie Sichtbarkeit, Sicherheit und Effizienz mit Network Insight.

Infoblox DDI

BloxOne® DDI

Vereinfachen und skalieren Sie den Cloud-Zugang überall mit automatisiertem, Cloud-verwaltetem DNS, DHCP und IPAM.

BloxOne® DDI

Vereinfachen und skalieren Sie den Cloud-Zugang überall mit automatisiertem, Cloud-verwaltetem DNS, DHCP und IPAM.

Steigen Sie ein wenig tiefer ein

Testen Sie Infoblox kostenlos

Zurück zum Anfang