Zum Hauptinhalt

INFOBLOX THREAT INTEL

Blockieren Sie Angriffe mit speziellen Bedrohungsinformationen für DNS, bevor sie zu Vorfällen werden können

Bedrohungen aufspüren, verfolgen und stoppen, wo sie beginnen

Infoblox Threat Intel kombiniert marktführende DNS-Expertise mit modernster Datenwissenschaft, um Infrastruktur von Bedrohungsakteuren zu identifizieren, bevor sie genutzt wird. Dadurch werden die Aktivitäten der Angreifer unterbrochen und die Gefahr neuer und gezielter Angriffe gebannt.

Vorteile von Infoblox Threat Intelligence

Rechtzeitig

Rechtzeitig

Jederzeit Zugriff auf die aktuellsten Bedrohungsdaten

Prädiktiv

Prädiktiv

Höhere Genauigkeit mit zuverlässigen Bedrohungsinformationsfeeds Ihrer Wahl

Anpassbar

Anpassbar

Maßgeschneiderte Informationen für Ihre speziellen Bedürfnisse

Infrastrukturzentriert

Infrastrukturzentriert

Nutzung von umfassendem Kontext zum Treffen schnellerer effektiverer Entscheidungen

Nahezu in Echtzeit

Nahezu in Echtzeit

Einfache und automatische Distribution über Ihr gesamtes Sicherheitssystem

Automatisierung

Automatisierung

Bessere SecOps-Effizienz durch Datenaustausch in Echtzeit

Stoppen Sie Bedrohungen, die andere Verteidigungssysteme übersehen

Im Gegensatz zu anderen Sicherheitslösungen, die sich auf Malware und Vorfälle konzentrieren, verfolgt Infoblox DNS-Bedrohungsakteure und ihre Aktivitäten mithilfe von KI und patentierten Algorithmen, um sie zu unterbrechen. Dieses Vorgehen schützt den Kunden bis zu 80 Tage früher als andere Sicherheitstools.

Schnellere Untersuchung und Remediation

Analysten benötigen Zugang zu vertrauenswürdigen Bedrohungsinformationen und anderen kontextbezogenen Daten rund um ein Ereignis, um schneller reagieren zu können. Mit Dossier als Teil von BloxOne Threat Defense erhalten Analysten einen zentralen Überblick über die mit einem Ereignis verbundenen Bedrohungsdaten. Der schnelle Zugriff auf ereignisspezifische Informationen kann die Zeit für die Untersuchung von Bedrohungen allein um bis zu zwei Drittel verkürzen.

Optimierung von SIEM, SOAR und mehr

Bedrohungsdaten können zusammen mit dem Netzwerkkontext an Ihr umfangreiches Ecosystem von Sicherheitslösungen weitergeleitet werden, wodurch der Wert von SIEM, SOAR, TIP, ITSM und mehr maximiert wird.

Entlastung der SecOps durch Automatisierung

BloxOne Threat Defense enthält viele Funktionen zur intelligenteren Nutzung von Bedrohungsdaten, Ereignisinformationen und weiteren Daten. Die Automatisierung beseitigt den Verwaltungsaufwand, macht aber auch die Analyse und Reaktion des SecOp-Bereichs effizienter.

Die wichtigsten
Funktionen

Packen Sie Cyberkriminalität an der Wurzel

Infoblox nutzt aufgespürte DNS-Bedrohungsdaten, um verdächtige Domänen zu erkennen, bevor sie als Waffe eingesetzt werden können. Diese Daten werden in BloxOne Threat Defense verwendet, um den Kunden vor neuen Angriffen zu schützen.

Verbesserung des gesamten Sicherheitsstack

BloxOne Threat Defense bietet die Funktion Threat Intelligence Data Exchange (TIDE). Diese ermöglicht Ihnen, Infoblox-Bedrohungsdaten an Ihr gesamtes Sicherheitsportfolio weiterzugeben. Durch diese erweiterte Wissensgrundlage können alle Tools noch mehr leisten.

Integrierte Informationsquellen von Drittanbietern

Dank einer Reihe von REST-APIs können Sie zusätzliche Bedrohungsdaten aus externen Premium-, öffentlichen oder privaten Datenquellen einlesen und so Ihre zentrale Sicherheitslösung noch weiter verbessern. Diese Funktion ist besonders leistungsstark für Unternehmen, die an Programmen zum Austausch von Bedrohungsdaten teilnehmen.

Effizienz-Tools für Analysten

Die Dossier™-Funktion von BloxOne Threat Defense ist ein speziell für die Untersuchung von Bedrohungen entwickeltes Tool. Damit können Sie ganz einfach eine aktuelle Bedrohung unter die Lupe nehmen, herausfinden, wie Sie am besten auf eine Bedrohung reagieren, oder einfach Nachforschungen über die größten Bedrohungen für Ihr Unternehmen oder die Welt im Allgemeinen anstellen.

Steigen Sie ein wenig tiefer ein

Automatisierung integrierter Bedrohungsdaten für Ihren gesamten Sicherheitsstack

In diesem Video wird erklärt, wie Sicherheit auf DNS-Ebene wichtige Sicherheitsintegrationen mit Top-Bedrohungsdaten und modernen Sicherheitslösungen bereitstellen kann. Jetzt ansehen.
Videos
Watch the video

Eine Auswahl weiterer Produkte

BloxOne Threat Defense

BloxOne Threat Defense

Stellen Sie schnell und überall Sicherheit auf DNS-Ebene bereit, sei es vor Ort, in der Cloud oder in hybriden Umgebungen.

BloxOne Threat Defense

Stellen Sie schnell und überall Sicherheit auf DNS-Ebene bereit, sei es vor Ort, in der Cloud oder in hybriden Umgebungen.

Cybersecurity-Ecosystem

Automatisieren Sie die SecOps-Reaktion und Effizienz mit fortschrittlichen Integrationen.

Cybersecurity-Ecosystem

Automatisieren Sie die SecOps-Reaktion und Effizienz mit fortschrittlichen Integrationen.

Testen Sie das für DNS entwickelte
Infoblox Threat Intel

Zurück zum Anfang